Home Tipps und Ratschläge für Unternehmen Ferien-Wassersport – wie Sie Ihre Buchungen steigern können
Tipps und Ratschläge für Unternehmen, Sport, Fitness und Fitnessstudios

Ferien-Wassersport – wie Sie Ihre Buchungen steigern können

Daena Skinner
30/06/2022
Eye icon 307
Comment icon 0

This post is also available in: Englisch Französisch Spanisch Portugiesisch, Brasilien

Einführung

Die Führung eines Wassersportunternehmens, das auf den Besuch von Touristen oder schönes sonniges Wetter angewiesen ist, kann eine Herausforderung sein, um die Buchungen zu steigern. Jetzt, wo der Sommer vor der Tür steht, ist der perfekte Zeitpunkt, um Ihr Unternehmen zu vermarkten und Ihre Buchungen für den Sommer zu steigern. Wie verkauft man also ein solches Geschäft an Touristen und Einheimische? Lesen Sie weiter und finden Sie es heraus.

Zusammenarbeit zur Steigerung Ihrer Buchungen

Kooperationen sind für jedes Unternehmen unerlässlich, vor allem aber für Dienstleistungs- und Erfahrungsunternehmen, die keine Produkte verkaufen. Da diese Art von Unternehmen in der Regel auf Mund-zu-Mund-Propaganda angewiesen ist, um ihren Kundenstamm zu vergrößern, ist es wichtig, gute Kontakte zu knüpfen und Beziehungen zu ihnen aufzubauen.

Bei diesen Kontakten kann es sich um andere Geschäftsinhaber, Hotelvertreter oder Unternehmen handeln, die sich auf Aktivitäten spezialisiert haben. So oder so, jedes Unternehmen muss über gute Verbindungen verfügen, da dies dazu beitragen kann, mehr Kunden zu gewinnen. Das Gute daran ist, dass es in beide Richtungen funktioniert: Wenn Sie Ihre Kunden an ein anderes Unternehmen weiterempfehlen, werden diese sich höchstwahrscheinlich irgendwann revanchieren – warum also nicht gegenseitig helfen?

Zusammenarbeit mit nahe gelegenen Unternehmen oder Hotels

Eine Möglichkeit, Ihre Buchungen als Wassersportverleiher zu steigern, ist die Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen oder Hotels. Es könnte sich um ein Café oder eine Strandbar handeln, wo Sie einige Prospekte auslegen könnten. Sie könnten sogar noch einen Schritt weiter gehen und mit dem Unternehmen ein Geschäft abschließen, bei dem ein Kunde, der ein Kanu für eine Stunde mietet, einen kostenlosen Kaffee erhält. Auf diese Weise kann das Café oder die Strandbar auch mehr Kunden gewinnen, da diese wahrscheinlich mehr als nur einen Kaffee kaufen werden.

Die Zusammenarbeit mit einem Hotel könnte auch Ihrem Unternehmen zugute kommen, indem Sie ein Sonderangebot machen, wenn sie über das Hotel buchen. In Hotelanlagen gibt es in der Regel eine Person, die für die Organisation solcher Dinge zuständig ist. Das Anbieten eines Sonderpreises ist also eine hervorragende Möglichkeit, Ihr Unternehmen über das Hotel zu fördern. Sie könnten auch eine Preisliste mit allen verfügbaren Sportarten oder Ausrüstungen hinterlassen.

Zusammenarbeit mit anderen aktivitätsorientierten Unternehmen

Eine weitere Idee für eine Zusammenarbeit, die Ihnen und einem anderen Unternehmen Buchungen einbringen kann, ist die Zusammenarbeit mit einem anderen Unternehmen, das Aktivitäten anbietet. Zum Beispiel könnten ein Reitstall und Ihr Wassersportunternehmen ihre Angebote zusammenlegen und ein Geschäft abschließen, von dem beide Seiten profitieren. Eine solche Partnerschaft ist für beide Unternehmen von Vorteil, da beide Seiten die Zusammenarbeit fördern, was zu mehr Buchungen für beide Unternehmen führt.

Wenn Sie eine solche Partnerschaft eingehen wollen, sollten Sie die Dienste natürlich persönlich prüfen, bevor Sie sie weiterempfehlen. Sie sollten die andere Partei dazu ermutigen, das Gleiche für Ihr Unternehmen zu tun. Schließlich ist es gut, die Meinung eines anderen Fachmanns einzuholen, und Sie könnten gute Ratschläge erhalten, wenn Sie etwas verbessern sollten.

Foto von Taylor Simpson auf Unsplash

SimplyBook.me als Buchungssystem verwenden

Die Nutzung des SimplyBook.me-Systems kann für Ihr Wassersportgeschäft von Vorteil sein, da es alle Ihre Buchungen an einem Ort verwaltet. Vor allem als Wassersportunternehmen, das sich mit dem Verleih von Ausrüstung beschäftigt, müssen Sie wissen, wie viel von jeder Art von Ausrüstung jederzeit verfügbar ist. Ein Buchungssystem ist auch hilfreich, wenn Sie Kurse für Wassersport anbieten, da es sicherstellt, dass der Lehrer nicht doppelt gebucht wird.

Im System können Sie jede Dienstleistung oder jedes Produkt separat einrichten und eine kurze Beschreibung mit einem Preis hinzufügen. Da viele Zahlungsabwickler zur Verfügung stehen, können Sie auch eine Zahlung für Ihre Dienstleistungen oder eine Anzahlung über das Buchungssystem erhalten, wenn Sie dies wünschen. Das System ermöglicht Ihnen auch die Eingabe von Arbeitstagen, Uhrzeiten und Zeiten, zu denen die einzelnen Dienste verfügbar sind. Alle diese Funktionen sind in einem Kalender vereint, und Sie können sogar Ihren persönlichen Google-Kalender hinzufügen, um sicherzustellen, dass Sie keine Termine überbuchen. Die Liste der benutzerdefinierten Funktionen ist endlos, also informieren Sie sich auf der Website.

Beispiel für eine Wassersportbuchungsseite

Ein großartiges Beispiel für eine Wassersportbuchungsseite, die SimplyBook.me nutzt, ist Poseidonia Watersports mit Sitz in Limassol, Zypern. Sie haben alle ihre verfügbaren Dienste auf der Buchungsseite mit den verfügbaren Zeitschlitzen für jeden Dienst.

Poseidonia hat auf der Buchungsseite verschiedene Dienstleistungen wie SUP für Anfänger, SUP für Fortgeschrittene und SUP für Profis sowie Gruppenbuchungen hinzugefügt. Weitere Wassersportmöglichkeiten sind Jetski, Kajak, Tretbootverleih, Wasserskikurse, Wakeboarding-Kurse und vieles mehr. Sie können auch die Preise der einzelnen Dienste und die Dauer der einzelnen Dienste sehen. Es besteht die Möglichkeit, den Dienst zu buchen, und Sie können alle verfügbaren Daten und Zeiten für jeden Dienst sehen, so dass Sie wählen können, wann es am besten für die Kunden und Ihren Zeitplan passt.

Angebote und Rabatte anbieten

Die Verwendung des Buchungssystems bietet Ihnen und Ihren Kunden eine große Flexibilität, da viele benutzerdefinierte Funktionen zur Verfügung stehen, die für alle Geschäftstypen geeignet sind. Vielleicht ist dies etwas offensichtlicher, aber das Anbieten von Angeboten und Rabatten kann dazu beitragen, Kunden für Ihr Unternehmen zu gewinnen. Ein Beispiel könnte ein Angebot für Gruppenbuchungen sein, bei dem sie für eine beliebige Anzahl von Personen einen reduzierten Preis erhalten. Auf diese Weise werden die Leute wahrscheinlich versuchen, mehr Leute mitzubringen, um den niedrigeren Preis zu erhalten. Sie können dies auch für weniger beliebte Wassersportarten tun. Wenn Sie einen niedrigen Preis anbieten, ist es wahrscheinlicher, dass Sie gebucht werden, und diese Kunden werden es weitersagen.

Geschenkkarten anbieten

Ein Geschenkgutschein für den Wassersport ist eine tolle Geschenkidee und eine hervorragende Möglichkeit, neue Kunden zu gewinnen. Es ist wichtig, eine ansprechende und professionell gestaltete Geschenkkarte zu haben, die digital oder gedruckt sein kann. Das Angebot von Geschenkkarten ist eine weitere hervorragende Funktion des SimplyBook.me-Systems. Es behält den Überblick über alle Details, so dass Sie sich um nichts kümmern müssen!

Foto von Michael Henry auf Unsplash

Treueprogramme

Es ist eine gute Marketingidee für ein Wassersportunternehmen, ein Treueprogramm einzurichten, um seine Stammkunden zu belohnen. Ein Beispiel dafür wäre, dass sie bei der Buchung von 10 SUP-Mieten die 11. kostenlos erhalten. Ein anderes Beispiel: Wenn Sie 5 SUP-Stunden buchen, erhalten Sie eine Stunde SUP-Verleih gratis. Es gibt viele Möglichkeiten, und Sie können selbst entscheiden, was das Angebot sein soll, um Kunden zum Wiederkommen zu bewegen.

Pakete erstellen

Die Erstellung von Paketen mit mehreren Dienstleistungen kann den Umsatz Ihres Unternehmens steigern. Durch die Kombination von Dienstleistungen wie SUP-Verleih und Wake Boarding können die Kunden zwei verschiedene Wassersportarten zu einem Sonderpreis ausprobieren. Pakete sind eine einfache Möglichkeit, Kunden dazu zu bringen, verschiedene Aktivitäten auszuprobieren, und hoffentlich kommen sie danach für weitere Aktivitäten wieder.

Das SimplyBook.me-System ermöglicht es Ihnen, Ihre Pakete auf der Buchungsseite hinzuzufügen, so dass Ihre Kunden alle verfügbaren Dienstleistungen sehen und sie zu einem für beide Parteien günstigen Zeitpunkt buchen können. Sie können selbst entscheiden, welche Dienste Sie zu den Paketen hinzufügen möchten. So können Sie sogar einen beliebten Dienst mit einem weniger beliebten kombinieren, um mehr Leute zum Ausprobieren zu bewegen.

Einbindung der lokalen Bevölkerung

Obwohl Wassersport in der Regel eine Touristenattraktion ist, die in den heißen Monaten betrieben wird, gibt es eine Möglichkeit, auch die Einheimischen dafür zu begeistern. Ein lokaler Rabatt in weniger frequentierten Zeiten ermutigt sie, etwas Neues zu einem niedrigeren Preis auszuprobieren. Und wer weiß, vielleicht gefällt es ihnen ja, wenn sie es einmal probiert haben, und sie werden zu Stammkunden.

Inserieren Sie

Es spielt keine Rolle, welche Angebote Sie haben oder welches Buchungssystem Sie verwenden, wenn Sie nicht für Ihre Angebote werben. Einer der Vorteile eines Buchungssystems besteht darin, dass Sie Ihre eigene Buchungswebseite erhalten, auf der Sie die Dienstleistungen, Preise, Zeiten, Dauer und Verfügbarkeit angeben und den Link mit anderen teilen können. Die sozialen Medien sind natürlich eine der besten Formen der Werbung für potenzielle Kunden. Besonders für ein Wassersportunternehmen wäre die Plattform TikTok eine gute Möglichkeit, Werbung zu machen und mehr Menschen zu erreichen.

Natürlich gibt es auch die üblichen Flyer, Plakate und Visitenkarten, die Sie ebenfalls anfertigen sollten, um sie in nahe gelegenen Restaurants, Geschäften und Hotels zu verteilen und so mehr Kunden zu gewinnen. Das Wichtigste ist auf jeden Fall, dass Sie für Ihr Unternehmen werben. Verteilen Sie Flyer und bitten Sie Ihre Kunden, Bewertungen auf Google, Facebook und Trip Advisor zu hinterlassen. Sie können Ihre Kunden einladen, Sie auf allen Fotos zu markieren, die sie in den sozialen Medien von ihrem Erlebnis veröffentlichen. Es gibt viele Möglichkeiten, Ihre Marke aufzubauen und Ihre Buchungen zu steigern, aber es braucht Zeit und eine Menge Arbeit!

8 Überlegungen vor dem Betrieb eines Escape Room-Geschäfts
Arrow iconPrevious post
Wie Sie Ihre Kundendaten sicher aufbewahren
Next postArrow icon